Support per Mail | Support-Hotline: 09001567662 (1,99€ pro Minute im dt. Festnetz, Mobilfunknetz abweichend)

Release Notes KORONA.cloud 2.7

Die Auswertung Lieferantenumsätze bekommt eine neue Option: Position anzeigen. Hier können die einzelnen Artikelpositionen aufgelistet werden. Neben den einzelnen Positionen wird zudem auch der Einzelpreis ersichtlich.

Für diese Funktionalität benötigen Sie entweder das KORONA.retail-, .food- oder .ticket-Modul.

Im Reiter Warengruppen unter Verkauf wird nun die Menge der Artikel, die der Warengruppe angehören, angezeigt.

Den Artikelfiltern wurde eine weitere Filteroption hinzugefügt. Der Filter „hat Artikeltext vom Typ“ erlaubt Ihnen die Suche nach Artikeln über verschiedene Arten von Artikeltexten z.B. Allergene oder Nährwerte.

Die Belegvorschau im Backoffice wurde um einige Informationen erweitert. Der Verkäufer wird nun angezeigt, ebenso wie Vorgangs- und Auftragsnummer, insofern die Belegposten einen Vorgangsbezug aufweisen.

Es ist nun möglich einen Kundenspezifischen Kreditrahmen für Gutscheinzahlungen am Kunden zu hinterlegen.

Die Mehrwertsteuerberechnung wurde angepasst und gilt nun auf Zeilenebene

Es ist nun möglich die Funktionen Stammdatenaktualisierung , sowie Kassenanwendung neu starten auf dem Login-Layout abzulegen

Mit Kassenversion 1.90 wird nun auch eine spanische Lokalisierung unterstützt

Kundenstempeln können nun auch via Belegsumme vergeben werden

Es können nun mehr als 4 Kassierer für den Kassiererschnellwechsel zur Auswahl angezeigt werden

Das Update wird am Sonntag, den 03.11.2018 um 00:00 Uhr MEZ stattfinden. Die KORONA Cloud wird voraussichtlich für 4 Stunden eingeschränkt erreichbar sein.

In dieser Zeit kann weiter kassiert werden. Siehe dazu auch den FAQ-Artikel: Kann die Kasse auch ohne Verbindung zur Cloud genutzt werden?

2018-11-15T13:58:12+01:00Kategorien: Release Notes|