Manchmal kommt es vor, dass das Widget Knappe Bestände für ein Lager bestimmte Artikel nicht als knapp meldet, obwohl im Lager der Meldebestand unterschritten wurde. Doch wie kommt es dazu?

Mögliche Fehlerquellen:

Es existieren noch offene Bestellungen für den Artikel

Ist der aktuelle Bestand eines Artikels plus dessen offene Bestellung größer als der Meldebestand, so ist dieser nicht mehr knapp, da noch Bestellungen eintreffen werden, welche den Bestand über den Meldebestand heben.

Der Artikel ist nicht gelistet

Ist ein Artikel nicht gelistet, so wird er weder in der Warenwirtschaft noch in den knappen Beständen beachtet. Haben Sie das KORONA.plus Paket, so finden Sie Artikellistung in den Filialpreisen bzw. ohne KORONA.plus direkt in der Artikelbearbeitung.

Das Sortiment des Artikels ist nicht an der Organisationseinheit hinterlegt

Eine recht häufige Ursache ist jedoch, dass an der Organisationseinheit / dem Lager das entsprechende Sortiment nicht gesetzt ist, bzw. gar kein Sortiment hinterlegt wurde. Setzen Sie das Sortiment, welches Sie am Artikel eingetragen haben und er wird auch in den knappen Beständen beachtet.

Offene Bestellungen

Artikellistung Filialpreise

Sortiment an Organisationseinheit